Kategorien
allgemein

München stimmt BNE Vision 2030 zu

Über einen Zeitraum von fast 3 Jahren haben über 150 Bildungsakteur:innen aus Verwaltung und Zivilgesellschaft an der Konzeption der BNE Vision 2030 gearbeitet und ein umfassendes Bildungskonzept mit rund 350 Maßnahmen in verschiedenen Bildungsbereichen entwickelt. Nachdem der Münchner Stadtrat den dafür vorgesehenen Etat von 2,5 Millionen Euro aus dem Haushaltsplan 2023 gestrichen hatte, gab es… weiterlesen

Kategorien
allgemein OG Münsterland

G7-Gipfel in Münster

Am 3.11.2022 war Münster Hotspot der Weltpolitik und das haben viele For-Future-Gruppen genutzt, um laut zu werden. So waren auch wir von den Teachers auf der Klimaschutzdemo zum G7-Außenministertreffen um die G7-Staaten an ihre große Verantwortung beim Klimaschutz zu erinnern!Danke @VolkerQuaschning für die klaren Worte: 1500 Mrd. € Klimafolgeschäden pro Jahr verursachen die G7-Staaten.Wir müssen… weiterlesen

Kategorien
allgemein

Teachers for Future bei der QLB-Tagung des Bundesbildungsministeriums

Vom 19. bis 20. Oktober 2022 fand die QLB-Tagung in Leipzig statt. Die „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (QLB) ist ein Förderprogramm des Bundesbildungsministeriums, das bereits 2015 gestartet ist und noch bis 2023 läuft. Neben anderen inhaltlichen Themen ging und geht es auch um Nachhaltigkeitsbildung, und um die Frage, wie sich die Lehrerausbildung verändern muss, damit angehende Lehrpersonen… weiterlesen

Kategorien
allgemein Baden-Württemberg

BaWü: erkennen.vernetzen.und weiter?

Am 24. Oktober haben das Kultus- und Umweltministerium zu dem Netzwerkforum BNE 2030 – erkennen.vernetzen.handeln eingeladen. Die Botschaft: „BNE soll in Baden-Württemberg einen höheren Stellenwert einnehmen“. Unsere baden-württembergischen Teachers waren natürlich auch vertreten. So konnten wir uns neben der Vernetzung mit BNE-Akeuren einen guten Eindruck von der Verankerung von BNE in der BW-Bildungspolitik machen. Im… weiterlesen

Kategorien
allgemein Baden-Württemberg

Teachers im Theater – mit FFF Tübingen in der Inszenierung von Ökozid

Deutschland im Jahr 2034. Der Klimawandel ist nicht mehr zu leugnen. Dürreperioden und Sturmfluten haben ganze Landstriche unbewohnbar gemacht. Die deutsche Regierung wird von Vertreter*innen diverser Umweltorganisationen und Schwellenländer wegen ihres zögerlichen ökologischen Handelns in den vergangenen Jahrzehnten auf Schadensersatz verklagt. Da der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag aufgrund des steigenden Meeresspiegels evakuiert werden musste,… weiterlesen

Kategorien
allgemein

Teachers beim Solidarischen Herbst

Das aktiv mitgestaltete Erleben des ‚Solidarischen Herbst‘-Aktionstages am Samstag, 22.10.2022, hat deutlich bewusst gemacht, dass wir als T4FeV auf einem guten Weg sind. Auf der Straße in Stuttgart wie auch im Theater in Kornwestheim hat die fortschreitende Vernetzung sowohl mental als auch persönlich wunderbar funktioniert und zugleich öffentlich Impulse geben können (handprint❣️für die friedliche BildungsEvolution).… weiterlesen

Kategorien
allgemein Baden-Württemberg OG Freiburg Pressemitteilung

Offener Brief an die Stadt Freiburg

Sehr geehrte Mitarbeitende der Stadt Freiburg, die für das vegetarische Essen in Kitas und Grundschulen verantwortlich sind, Sie haben sich laut Mediendarstellung aus pragmatischen Gründen für eine gänzlich fleischlose Ernährung in Kitas und Grundschulen entschieden, nämlich aus Kostengründen.Sie wissen jedoch bestimmt auch, wie viele andere wichtige Effekte dieser Vorstoß hat, gerade bzgl der Klimakrise: CO2-Ausstoß,… weiterlesen

Kategorien
allgemein Baden-Württemberg OG Freiburg Pressemitteilung T4F in den Medien

LPK BaWü: BNE strukturell verankern – wenn nicht jetzt, wann dann?!

Vertreter:innen unserer baden-württembergischen Landesgruppe und Jessica Hubbard von Fridays for Future BaWü haben heute unsere Forderungen an den neuen Referenzrahmen für Schulqualität in der Landespressekonferenz vorgetragen. Der Referenzrahmen, der künftige Qualitätsmaßstäbe für Schulen setzen soll, befindet sich noch in Bearbeitung. Vor einigen Monaten hatte das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) eine vorläufige Version veröffentlicht, zu… weiterlesen

Kategorien
AG Fobi allgemein

Teachers for Future Jahrestagung 2022

Vom 23. bis 25. September 2022 war es endlich so weit: die Teachers for Future Jahrestagung hat in Vallendar bei Koblenz stattgefunden! Mit über 40 Teilnehmenden haben wir ein spannendes, inspirierendes und eindrucksvolles Wochenende im Haus Wasserburg verbracht und viele tolle Menschen kennengelernt. Auch wenn sich einige schon über Zoom-Meetings kannten, war es doch für… weiterlesen

Kategorien
allgemein

Vorstellung der T4F im Forum Schule

Auf viel positive Resonanz sind Timo Graffe und Inga Feuser bei der Vorstellung der Teachers for Future Germany im Forum Schule gestoßen. Besonders wurde der Film zum Projekt „17/17 – Auf dem Weg zur Schule der Zukunft“ von dem Gremium aus Bildungsadministration und Zivilgesellschaft gelobt. (Den 17/17-Film hier ansehen!) Wir freuen uns auf die zukünfiten… weiterlesen

Unsere Webseite benutzt technisch notwendige Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.