Aufruf: Klimaschutz ist kein Verbrechen!

In unserer Solidaritätsaktion rufen wir dazu auf, Aktivist:innen der Letzten Generation nicht wie Schwerverbrecher zu behandeln. Mit einer Videobotschaft, die durch die sozialen Medien ging, konnten wir über 600 Mitzeichnende gewinnen (Stand: 01.01.22). Wir haben diese Aktion analog zu der Aktion von über 1000 Künstler:innen für Personen des Bildungswesen gestartet.

Wir sagen: Ziviler Ungehorsam und friedlicher Widerstand sind legitim und notwendig.
Die „Letzte Generation“ verdient unsere Solidarität!

Neben unsere Erklärung findest du eine Pressemitteilung, unsere Videobotschaft und einen offenen Brief/Aufruf an Kolleg:innen gerichtet. Hilf uns und zeichne auch du mit!

T4F - Solidaritätserklärung mit der Letzten Generation - Klimaschutz ist kein Verbrechen

Hinweis: Video wird von Drittanbieter (YouTube) geladen.

-> Zur Erklärung