Lehrer:in sein im Anthropozän – Workshop bei #zukunftbilden

1. Juni 2022

Zukunft braucht transformative Bildung! Unter dem #zukunftbilden fand in Berlin die Tagung der Stiftung Bildung statt, an der wir, vertreten durch Nora und Inga, teilgenommen haben. Im Zentrum stand die Frage: Wie lassen sich politische Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung stärker verbinden?

In unserem eigenen Workshop „Lehrer:in sein im Anthropozän“ durften wir mit spannenden Menschen darüber nachdenken, wie sich Anforderungen an die Lehrerrolle im Angesicht multipler Krisen verändern. Daraus entstanden nicht nur ein paar bunte Plakate, sondern auch die Idee, zu der Frage eine eigene Lehrer:innen-Tagung zu veranstalten. Hoch motiviert und beseelt von den vielen inspirierenden Begegnungen gehen wir an die Arbeit wir gespannt, wie es nun weitergeht. Wer in die Planung dieser Veranstaltung involviert sein möchte, kann sich gerne bei uns melden oder in einem unserer Plenums-Meetings vorbeischauen, das nächste Plenum findet man auf der Startseite.